VORGEHEN – JEDER SCHRITT IST WOHL DURCHDACHT

Das Credo „Qualität ist unser Job“ und das Ziel „value for money“ prägen unser Vorgehen bei allen Projekten. Intensive Einarbeitung und Auseinandersetzen mit der Materie ist für uns immer Voraussetzung – nur wenn man wirklich alles weiß, kann man Probleme sinnvoll und logisch angehen.

Auf Basis der gewonnenen Informationen werden die Ziele formuliert und die zeitliche Abfolge grob fixiert. Bei der weiteren Projektierung fassen wir alle Prozessschritte und die Phasen detailliert zusammen. Die Kosten- und Zeitplanung ist ein selbstverständlicher Bestandteil unserer Projektvorbereitung. Im Zuge der Ausführung finden eine kontinuierliche Überwachung der Zielerreichung und Überprüfung des Projekt-Status mit Soll-Ist-Vergleich statt.

Ergeben sich im Verlauf der Entwicklungsphase Korrekturen oder Änderungen, so werden diese besprochen, eingearbeitet und entsprechend umgesetzt. Im Zuge des gesamten Projektes findet ein kontinuierlicher Austausch und Abgleich mit Fuchs Umwelttechnik statt, um einen effizienten Ablauf sicherzustellen.